Laute Musik Party

Laute Musik Party

Am 12.04.2014
In der Scherer 8

Von
Remedy Berlyn e.V.
Einlass ab 21:00 Uhr

Bands

Chaos und Sandale
Krueckenkrieger
Freidenker

Eintritt 4,00€

www.remedyberlyn.de

S & U 6 Wedding / Leopoldplatz & U 9 Nauenerplatz

Punkparty Punkparty von Remedy Berlyn

Punkparty

Am 08.03.2014

Punkparty

Von
Remedy Berlyn e.V.
Einlass ab 21:00 Uhr

Bands :
Starkbier
Betonpiraten
Bei Bedarf

Eintritt 4,00€

S & U 6 Wedding / Leopoldplatz & U 9 Nauenerplatz

Wir sind OC noch DA

Wir sind OC noch DA

Remedy Berlyn e.V.

Am 08.02.2014

In der Scherer 8

Einlass ab 21:00 Uhr

Liedermacher Band
Dampf in Allen Gassen

Bands :
David Necchi & Schwarze Haarzunge
Schafschützen

Eintritt 4,00€

S & U –Bhf Wedding / U – Bhf Leopoldplatz / U – Bhf Nauenerplatz

Wer Wir Sind und Was Wir wollen Remedy Berlyn e.V.

Regelmäßige Treffen von Remedy-Berlyn e.V.
Sind jeden Zweiten 2 Montag um 18:00 Uhr &
am 4 Montag um 21:00 Uhr in der Scherer 8

RBYe.V.

Remedy Berlyne.V. ist ein gemeinnütziges Projekt, dass 2013 von jungen und jung gebliebenen Menschen hauptsächlich aus der elektronischen Musik- und Partyszene gegründet wurde. Anliegen von Remedy Berlyn ist vor allem, sachlich und umfassend über legale und illegalisierte psychoaktive Substanzen und deren Konsum zu informieren und aufzuklären. Akzeptanz gegenüber den individuellen Entscheidungen der Ratsuchenden ist dabei oberster Grundsatz unserer Arbeit. Der differenzierte Umgang mit positiven und negativen Aspekten des Drogenkonsums, sowie die Vermittlung von Safer-Use-Regeln soll Ratsuchende dabei unterstützen, selbstbestimmt, weniger riskant und genussorientiert mit Drogen umzugehen, also eine Drogen-Mündigkeit zu entwickeln. Abstinenz kann ein Weg sein, aber nicht alle Menschen können abstinent leben. Wir beraten und unterstützen Ratsuchende unabhängig von einem Abstinenzwunsch.
Darüber hinaus arbeiten wir im Bereich der Künstlerförderung; bis hin zur Organisation kompletter Veranstaltungen. Z.B. Rock-, Punk- und Technoparties.

Wir versuchen unser Ansinnen auch auf politischer Ebene vorzubringen, z.B. durch Einsatz für DrugChecking oder die Etablierung von Safer Clubbing.

Unser Angebot richtet sich vor allem an junge KonsumentInnen und deren Angehörige, aber auch an Pädagoginnen, VeranstalterInnen und andere Interessierte.

Unsere Angebote

Faltblätter mit aktuellen Informationen zu legalen und illegalen Drogen, deren Wirkungen, Kurzzeit- und Langzeitwirkungen, Wechselwirkungen so wie zu Risiko minimierenden Maßnahmen (SaverUse) und Female Spezial (Informationen speziell für Frauen).
Information und Beratung zu Substanzen und Konsumverhalten.
Hilfe bei Rechtsfragen (Keine Rechtsberatung),
Insbesondere MPU / Medizinisch-psychologische Untersuchung.

Infostand / Safer Clubbing

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in den Clubs. Vor-Ort-Arbeit auf Partys, Festivals in Clubs oder Jugendcamps in Form von Info-Ständen und/oder Chill Outs. Mit geschultem Personal informieren und beraten wir zu Substanzen, Gesundheit, Risikominimierung, Recht und Sozialem.
Außerdem betreuen wir Menschen / KonsumentInnen in psychischen Krisensituationen.

Kostenlose Angebote am Infostand :
Chill Out: Ein Platz zum Ausspannen, Informieren und Auftanken
Informationen / Faltblätter zu Drogen und anderen Inhalten. (z.B. Erste Hilfe Pillen Info)
Safer Use Materialien wie Kondome, Gehörschutz, Zieröhrchen, Aktivkohlefilter, Dosierhilfen, Vitaminpräparate, so wie Obst, Gemüse und Wasser.

Partizipation / Ehrenamt

Die Gruppe Remedy Berlyn wird zum großen Teil von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen getragen. Dazu gehören drogenpolitisch Interressente, Leute die gerne feiern aber auch selbst Partys veranstalten.

Bankverbindungen
Spenden – Vereins-Konto: 1159746300 | IBAN: DE27430609671159746300
GLS Bank | BLZ: 43060967 | BIC: GENO DE M 1 GLS

Registergericht:
Amtsgericht: Charlottenburg
Registernummer: VR 32645 B
Steuernummer: 27/676/50426